Entschärfung der B63

Der BI „StoppT A445“ ist die hohe verkehrliche Belastung der B63, insbesondere für die Hilbecker sehr wohl bewußt.
Rund 20.000 Fahrzeuge täglich, davon rund 3000 Lkw wälzen sich durch den Ort, wo immerhin fast 50 Häuser direkt an der B63 liegen.
Kurzfristigere Lösungen als eine neue Autobahn (in frühestens 6 bis 8 Jahren) sind denkbar, lassen Sie uns gemeinsam dafür kämpfen, z.B.

  • ausreichend kinder- und altengerechte Querungshilfen und Ampeln an der B63
  • mehr, verschärfte, permanente und sporadische Geschwindigkeitskontrollen im gesamten Abschnitt der B63
  • Attraktivierung des Busverkehrs zwischen Werl, Rhynern und Hamm sowie des Schienen- und Fahrradverkehrs in der Region
  • die sofortige Einführung einer Lkw-Maut auf der B63 für den überregionalen Verkehr
  • ein zeitlich beschränktes Durchfahrverbot auf der B63 für den überregionalen Lkw-Verkehr

Das auch die beiden letztgenannten Punkte kein Wunschdenken sind, können Sie unter folgenden Links nachlesen:

Seit Einführung der Maut kam es in einigen Fällen zu deutlichen Verkehrsverlagerungen von Autobahnen auf nachrangige Straßen, insbesondere Bundesstraßen. Da dies wegen der mit dem Verkehr verbundenen Belastungen unerwünscht ist, sind in konkreten Fällen folgende Gegenmaßnahmen möglich:

  • Ausweitung der Maut auf genau bezeichnete Abschnitte von Bundesstraßen
  • Durchfahrverbote für mautpflichtige Lkw, auch mit zeitlicher Beschränkung (Nachtfahrverbot), wobei Ausnahmen für Anlieger möglich sind

Wikipedia – Lkw-Maut

Hierfür gibt es bundesweit einige Beispiele:

Land Hessen sperrt 400 km Straße für Lkws
Den „Maut-Ausweichlern“ wird in Hessen der Asphalt verknappt. Zum Schutz der Anlieger vor Lastwagenlärm will das Land weitere Teilstrecken von Bundesstraßen für den Lkw-Verkehr sperren.

http://www.hr-online.de

Und auch in Niedersachsen werden Bundesstraßen für Lkw gesperrt

http://de.wikipedia.org/wiki/Bundesstraßen

Rechtlich ist dies geprüft:

Sperrungen können auf Basis des § 45 StVO zum Schutz der Wohnbevölkerung vor Lärm und Abgasen vorgenommen werden

http://www.123recht.net/Maut-Umgehungsverkehr
http://bundesrecht.juris.de/stvo/__45.html

 

Letzte Aktualisierung ( Dienstag, 8. Januar 2008 )